Bei Gründung der Badminton-Abteilung im Jahr 1986 haben sich bestimmt einige Leute gefragt, ob dieses unter "Federball" bekannte Spiel, das fast jeder schon mal in seiner Freizeit auf einer Wiese, am Strand oder anderswo gespielt hat, als Wettkampfsport unter dem englisch klingenden Namen "BADMINTON" in Weckhoven überhaupt eine Zukunft hat.
Diese Zweifler wurden im Laufe der 2 Jahrzehnte eines Besseren belehrt, denn der Badmintonsport, der übrigens auch als olympische Sportart ausgetragen wird, boomte bundesweit und bekam somit in Weckhoven ein starkes Standbein. Die Gründungsväter der Abteilung taten gut daran, immer wieder nach neuen Mitspielern zu suchen, die in unserem Verein eine sportliche Heimat fanden.

Mannschaften

So lag die Mitgliederzahl in der Badmintonabteilung in den vergangenen Jahren immer knapp unter 100, mal etwas mehr Jugendliche, mal etwas mehr Erwachsene, die in den verschiedenen Mannschaften spielten. In der abgelaufenen Saison 2015/2016 nahmen 2 Seniorenmannschaften, die jeweils aus 4 Herren und 2 Damen bestehen, am Spielbetrieb verschiedener Ligen teil. Während die 1. Mannschaft sich in der laufenden Saison in der Bezirksklasse als vierter etablierte, schließt die 2. Mannschaft die Saison auf einem guten 3. Tabellenplatz ab.

Jugendmannschaften

Daneben nimmt aus dem Jugendbereich eine Minimannschaft (unter 19 Jahren) am Spielbetrieb teil.

Trainingsbetrieb

Am Trainingsbetrieb nehmen neben den Mannschaftsspielern eine Vielzahl von "Hobbyspielern" teil, deren Anzahl sich erkennbar in den letzten Jahren erhöht hat. Ob es bei ihnen nur der Spaß am Spiel, das für jedermann in den Grundzügen leicht erlernbar ist, die sportliche Leistung oder das Gemeinschaftserlebnis beim Training oder in den sonstigen Aktivitäten ist, kann jeder Interessent selbst gerne bei einem unverbindlichen Probetraining ausprobieren. Unsere Jugendlichen trainieren unter Anleitung jeweils montags von 17.15 bis 19.00 Uhr und freitags von 17.00 bis 19.00 Uhr. Sie würden sich noch über weiteren Zuwachs freuen, insbesondere von Jungen im Alter zwischen ca. 11 und 16 Jahren. Das Erwachsenentraining findet jeweils montags und freitags von 19.00 bis 22.00 Uhr statt.

Sonstige Aktivitäten

Neben den sportlichen Aktivitäten gibt es immer wieder einzelne außersportliche "Events", die diese Abteilung zu einer kleinen Sportfamilie zusammenwachsen lassen. So hat es schon gemeinsame Feten, Fahrrad- und Wandertouren und Wasserski fahren, etc gegeben. Auch unser 3-tägiges Trainingslager in Linnich erfreute sich großer Beliebtheit. Für die Jugendlichen stehen Grillpartys und gemeinsame mehrtägige Sportfreizeiten auf dem Programm.

Schlusswort

Wir möchten mit der Abteilung Badminton eine sportliche Alternative zur heutigen Freizeitgestaltung darstellen. Badminton ist ein schneller anspruchsvoller Sport, der aber für alle Altersklassen und Level geeignet ist. Auch Einsteiger sind daher immer gern bei uns gesehen.